Ingo Metzmacher "Vorhang auf!"

Deutschlandfunk, 24.09.2009

Mit seinem 2005 erschienenen ersten Buch "Keine Angst vor neuen Tönen" hat sich Ingo Metzmacher bereits als unterhaltsamer Erzähler und Vermittler von musikalischen Ideen des 20. Jahrhunderts empfohlen. Jetzt ist bei Rowohlt sein zweites Buch "Vorhang auf! Oper entdecken und erleben" erschienen.

  mp3

Preis der Nationalgalerie für junge Künstler 2009

WDR Scala, 22.09.2009

Der "Preis der Nationalgalerie für junge Kunst" − gestiftet vom Verein der Freunde der Nationalgalerie in Berlin − wird in diesem Jahr zum fünften Mal verliehen. Mit einem Preisgeld von 50.000 Euro ist er eine der höchst dotierten Auszeichnungen für Gegenwartskunst in Deutschland. Vier Künstler wurden nominiert, die alle Berlin leben: Keren Cytter, Omer Fast, Annette Kelm und Danh Vo. Seit Anfang September werden ihre Arbeiten im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin vorgestellt. Eine Jury entscheidet heute Abend, wer den Preis der Nationalgalerie gewinnt.

  mp3

Nils Mönkemeyer "Weichet nur, betrübte Schatten"

RBB Kulturradio, 31.08.2009

Nils Mönkemeyer ist als Solo-Bratschist längst kein Geheimtipp mehr. Mit seinem ersten Soloalbum ist er für den Klassik-Echo 2009 nominiert, soeben ist seine erste Aufnahme mit Orchester erschienen, aufgenommen in der Dresdner Frauenkirche, mit den Dresdner Kapellsolisten unter der Leitung von Helmut Branny.
„Weichet nur, betrübte Schatten" heißt sie, mit Bach-Kantaten, bearbeitet für Bratsche und Konzerten von Antonio Rosetti und Franz Anton Hoffmeister.

  mp3

Opernstudio

NDR Kultur, 19.06.2009

Die ersten Absolventen des Internationalen Opernstudios der Staatsoper Unter den Linden feiern den erfolgreichen Abschluss ihrer zweijährigen Ausbildung, mit der Premiere der Oper „Viva la Mamma" von Gaetano Donizetti. Ein Probenbericht.

  mp3

Der Löwenkönig

RBB Kulturradio, 05.05.2009

Der New Yorker Komponist Daniel Schnyder hat eine Komposition über das afrikanische Heldenepos „Sundiata Keita – Der Löwenkönig" geschrieben. Es ist die musikalische Form, die besonders spannend ist an dem Projekt: das Orchester musiziert gemeinsam mit Solisten aus Mali, die aus jahrhundertealten Sängerfamilien stammen.

  mp3